Long Distance Pusher

Wenn Du lange Strecken zurücklegen möchtest, egal ob auf einer längeren Longboard Tour oder auf Deinen täglichen Wegen, dann bieten sich gedroppte Boards dafür an, die sehr tief auf der Straße liegen. [weiterlesen]

Wenn Du lange Strecken zurücklegen möchtest, egal ob auf einer längeren Longboard Tour oder auf Deinen täglichen Wegen, dann bieten sich gedroppte Boards dafür an, die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Long Distance Pusher

Wenn Du lange Strecken zurücklegen möchtest, egal ob auf einer längeren Longboard Tour oder auf Deinen täglichen Wegen, dann bieten sich gedroppte Boards dafür an, die sehr tief auf der Straße liegen. ###

Gedroppt und Double Drop - Reiselongboards

Mit einem tief über der Straße liegenden Deck gewinnst Du zwei Vorteile: Dein Körperschwerpunkt rückt näher zur Straße und so hast Du weniger Probleme Gleichgewicht zu halten. Außerdem musst Du das Standbein auf dem Deck nicht so weit einknicken, um mit dem anderen Fuß die Straße zum Pushen erreichen zu können. Auf langen Strecken führt dies zu einer deutlichen Entlastung. Nicht nur Simon Unge auf seiner Longboard Tour durch Deutschland, sondern auch alle anderen, die jemals eine richtige Longboardtour gemacht haben greifen zu gedroppten Decks. Das Maximum an Tiefstand erreichst Du, wenn Du ein Deck wählst, was nicht nur in sich gedropped ist, sondern bei dem die Achsen in der Drop Through Variante montiert werden. Solche Boards werden als Double Drop Longboards bezeichnet.

Bereit 2011 haben drei junge Amerikaner eine Longboard Tour durch Marokko geplant und in mehreren YouTube Episoden festgehalten. Hier kannst Du die doppelt gedroppten Longbaords im Hardcore Einsatz sehen:

Wenn Du alle Episoden ansiehst, stellst Du fest, dass die Jungs auch etliche Downhill/Freeride Abfahrten zu meistern hatten. Ein gutes Reise-Longboard lässt sich also nicht nur leicht pushen, sondern lässt Dich auch an den ersten Abfahrten nicht im Stich.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Landyachtz Switchblade 40 Mountains blue 2017 Complete
Landyachtz Switchblade 40 Mountains blue 2017...
Die Herausvorderung war es, ein stabiles Freeride-Board zu machen, das dennoch unter den Füßen lebendig ist. Das ist das Ziel von Board-Designer und es sind unzählige Debatten über dieses Thema geführt worden, die nicht selten...
279,00 € *
Landyachtz Switchblade 38 Mountains red 2017 Complete
Landyachtz Switchblade 38 Mountains red 2017...
Die Herausvorderung war es, ein stabiles Freeride-Board zu machen, das dennoch unter den Füßen lebendig ist. Das ist das Ziel von Board-Designer und es sind unzählige Debatten über dieses Thema geführt worden, die nicht selten...
279,00 € *
Landyachtz Switchblade 36 Mountains Green 2017 Complete
Landyachtz Switchblade 36 Mountains Green 2017...
Die Herausvorderung war es, ein stabiles Freeride-Board zu machen, das dennoch unter den Füßen lebendig ist. Das ist das Ziel von Board-Designer und es sind unzählige Debatten über dieses Thema geführt worden, die nicht selten...
279,00 € *
Landyachtz Switch Owl 35 2017 Complete
Landyachtz Switch Owl 35 2017 Complete
Es gibt kein Gefühl, welches vergleichbar ist mit dem eines stabilen Brettes unter deinen Füßen - einfach unbeschreiblich! Das Switch ist nun seit acht Jahren in unserer Productline.Das Switch ist ein Brett, welches die Grundlagen lehrt,...
239,90 € *
Landyachtz 9 Two 5 Wolf 2017 Complete
Landyachtz 9 Two 5 Wolf 2017 Complete
Normalerweise gilt es Arbeit zu vermeiden, es sei denn, die Arbeit besteht daraus rauszugehen und zu skaten. Was genau das ist, was das Team, welches dieses Board entworfen hat, macht. Ihre Aufgabe ist es, zusammen mit der Legende, Mike...
ab 269,00 € *
Landyachtz 10 Two 4 Wolf 2017 Complete
Landyachtz 10 Two 4 Wolf 2017 Complete
Arbeite weniger und skate mehr, das ist unser Moto. Wir wissen, dass das 10 Two 4 es super einfach für dich machen wird nach diesen schönen Worten zu leben. Mit seinem engen Radstand und einer schmalen Plattform ist das 10 Two 4 ein...
249,90 € *
Landyachtz Evo Skate & Explore 2017 Complete
Landyachtz Evo Skate & Explore 2017 Complete
Der Evo wurde entworfen, um das schnellste Abfahrts-Board der Erde zu sein. Weltmeister wurden auf dem Evo geschaffen. Schau dir Landyachtz Mitbegründer Tom Edstrand an, der unzählige Rennen mit seinem Evo auf dem Siegertreppchen beendet...
ab 279,00 € *
Landyachtz Battle Axe 40 Cougar 2017 Complete
Landyachtz Battle Axe 40 Cougar 2017 Complete
Es geht bei der Battle Axe nicht nur darum, von Punkt A nach B zu kommen, es geht um jeden cm dazwischen. Es ist eines unserer beliebtesten Boards und das aus gutem Grund. Die niedrige Plattform und das leichte Flex machen dieses Ding zu...
219,90 € * 249,90 € *
Landyachtz Battle Axe 35 Cougar 2017 Complete
Landyachtz Battle Axe 35 Cougar 2017 Complete
Es geht bei der Battle Axe nicht nur darum, von Punkt A nach B zu kommen, es geht um jeden cm dazwischen. Es ist eines unserer beliebtesten Boards und das aus gutem Grund. Die niedrige Plattform und das leichte Flex machen dieses Ding zu...
219,90 € * 249,90 € *
Landyachtz Switch Maple Drop Hammer Blue Jay 2017 Complete
Landyachtz Switch Maple Drop Hammer Blue Jay...
Was ist leicht, steif und lässt sich sehr gut tragen? Richtig, der Drop Hammer! Dies ist das perfekte Board für alle, die ihre Fahrweise aufpeppen, einen sanften Hügel hinunter carven oder einfach nur einen Nachmittag mit Freunden...
179,00 € *
Landyachtz Switch Maple Drop Hammer Cardinal 2017 Complete
Landyachtz Switch Maple Drop Hammer Cardinal...
Was ist leicht, steif und lässt sich sehr gut tragen? Richtig, der Drop Hammer! Dies ist das perfekte Board für alle, die ihre Fahrweise aufpeppen, einen sanften Hügel hinunter carven oder einfach nur einen Nachmittag mit Freunden...
179,00 € *
Landyachtz Switch 35 Komplett Longboard
Landyachtz Switch 35 Eagle Komplett Longboard
Das Landyachtz Switch 35 Komplett Longboard ist perfekt für Dich, wenn Du Deine Freeriding und Downhill Skills verbessern möchtest.
239,90 € * 259,90 € *

Gedroppt und Double Drop - Reiselongboards

Mit einem tief über der Straße liegenden Deck gewinnst Du zwei Vorteile: Dein Körperschwerpunkt rückt näher zur Straße und so hast Du weniger Probleme Gleichgewicht zu halten. Außerdem musst Du das Standbein auf dem Deck nicht so weit einknicken, um mit dem anderen Fuß die Straße zum Pushen erreichen zu können. Auf langen Strecken führt dies zu einer deutlichen Entlastung. Nicht nur Simon Unge auf seiner Longboard Tour durch Deutschland, sondern auch alle anderen, die jemals eine richtige Longboardtour gemacht haben greifen zu gedroppten Decks. Das Maximum an Tiefstand erreichst Du, wenn Du ein Deck wählst, was nicht nur in sich gedropped ist, sondern bei dem die Achsen in der Drop Through Variante montiert werden. Solche Boards werden als Double Drop Longboards bezeichnet.

Bereit 2011 haben drei junge Amerikaner eine Longboard Tour durch Marokko geplant und in mehreren YouTube Episoden festgehalten. Hier kannst Du die doppelt gedroppten Longbaords im Hardcore Einsatz sehen:

Wenn Du alle Episoden ansiehst, stellst Du fest, dass die Jungs auch etliche Downhill/Freeride Abfahrten zu meistern hatten. Ein gutes Reise-Longboard lässt sich also nicht nur leicht pushen, sondern lässt Dich auch an den ersten Abfahrten nicht im Stich.

Zuletzt angesehen