Das Warten hat ein Ende....die Paris V3 ist da.


Paris hat bei der Produktion der Paris V3 keine Kosten gescheut. Inspiriert von den unglaublichen Fortschritten, die das Longboarden in den letzten Jahren gemacht hat, hat Paris die Grenzen ihres Herstellungsprozesses erweitert, um den fortschrittlichsten Guss-Longboard-Truck zu liefern, den die Welt je gesehen hat.

[weiterlesen]

Das Warten hat ein Ende....die Paris V3 ist da. Paris hat bei der Produktion der Paris V3 keine Kosten gescheut. Inspiriert von den unglaublichen Fortschritten, die das Longboarden in den... mehr erfahren »
Fenster schließen

Das Warten hat ein Ende....die Paris V3 ist da.


Paris hat bei der Produktion der Paris V3 keine Kosten gescheut. Inspiriert von den unglaublichen Fortschritten, die das Longboarden in den letzten Jahren gemacht hat, hat Paris die Grenzen ihres Herstellungsprozesses erweitert, um den fortschrittlichsten Guss-Longboard-Truck zu liefern, den die Welt je gesehen hat.

###


FERTIGUNG DER NÄCHSTEN STUFE
Die Paris V3 wird mit Paris' neuen, proprietären Legierungsformungsverfahren hergestellt und nutzt Techniken, die aus dem Gießen, Schmieden und Strangpressen abgeleitet sind, um eine molekulare Struktur mit einer Festigkeit zu schaffen, die weit über der jedes anderen gegossenen Trucks auf dem Markt liegt.

GEBAUT FÜR DIE LEBENSDAUER
Das neue Herstellungsverfahren ermöglicht Paris außerdem eine echte T6-Wärmebehandlung, die dem V3 eine noch höhere Festigkeit und Haltbarkeit verleiht und ihn zu einer Klasse für sich macht.

VERFEINERTES, VERSTÄRKTES DESIGN
Verbreiterte Aufhängungsschultern, ein größerer Durchmesser des Aufhängungsrohrs und ein verstärkter Träger der Grundplatte erhöhen die Gesamtfestigkeit und Integrität.

ULTIMATIVES ANSPRECHVERHALTEN
Für bestes Ansprechverhalten und Rebound sind die Paris V3 mit einer neu gestalteten oberen konischen Buchse und handgegossenen Urethan-Pivot-Cups ausgestattet, die für ein extrem geschmeidiges Dreh- und Fahrgefühl sorgen.

DIE EIGENSCHAFTEN DER PARIS V3:

  • Proprietärer Legierungsformungsprozess
  • Echte T6-Wärmebehandlung
  • Stärkerer, überarbeiteter Hanger
  • SCM440 Achsen aus legiertem Stahl
  • Verbesserte 90a Urethanbuchsenformel
  • Leichtere, verstärkte Grundplatte
  • Neu gestaltete SCM435 Achsschenkelbolzen aus legiertem Stahl
  • 96a Handgegossene Urethan-Drehzapfenbecher
  • 50° & 43° Passende Fahrhöhen
  • 50° & 43° Grundplattenmarkierungssymbole
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller


FERTIGUNG DER NÄCHSTEN STUFE
Die Paris V3 wird mit Paris' neuen, proprietären Legierungsformungsverfahren hergestellt und nutzt Techniken, die aus dem Gießen, Schmieden und Strangpressen abgeleitet sind, um eine molekulare Struktur mit einer Festigkeit zu schaffen, die weit über der jedes anderen gegossenen Trucks auf dem Markt liegt.

GEBAUT FÜR DIE LEBENSDAUER
Das neue Herstellungsverfahren ermöglicht Paris außerdem eine echte T6-Wärmebehandlung, die dem V3 eine noch höhere Festigkeit und Haltbarkeit verleiht und ihn zu einer Klasse für sich macht.

VERFEINERTES, VERSTÄRKTES DESIGN
Verbreiterte Aufhängungsschultern, ein größerer Durchmesser des Aufhängungsrohrs und ein verstärkter Träger der Grundplatte erhöhen die Gesamtfestigkeit und Integrität.

ULTIMATIVES ANSPRECHVERHALTEN
Für bestes Ansprechverhalten und Rebound sind die Paris V3 mit einer neu gestalteten oberen konischen Buchse und handgegossenen Urethan-Pivot-Cups ausgestattet, die für ein extrem geschmeidiges Dreh- und Fahrgefühl sorgen.

DIE EIGENSCHAFTEN DER PARIS V3:

  • Proprietärer Legierungsformungsprozess
  • Echte T6-Wärmebehandlung
  • Stärkerer, überarbeiteter Hanger
  • SCM440 Achsen aus legiertem Stahl
  • Verbesserte 90a Urethanbuchsenformel
  • Leichtere, verstärkte Grundplatte
  • Neu gestaltete SCM435 Achsschenkelbolzen aus legiertem Stahl
  • 96a Handgegossene Urethan-Drehzapfenbecher
  • 50° & 43° Passende Fahrhöhen
  • 50° & 43° Grundplattenmarkierungssymbole
Zuletzt angesehen