Du fängst gerade an mit Kitesurfen und fragst Dich nun, welchen Kite Du Dir als Erstes zulegen sollst. Die Markenvielfalt und die Unterschiede zwischen den einzelnen Kites erschlagen Dich und die Beschreibungen hören sich zu abstrakt an? Wir bringen Licht ins Dunkel.
Snowkiten funktioniert mit modernen Snowkites schon ab 5 Knoten und einem 9m² Kite. Damit bietet sich Snowkiten im Winter als perfekte Alternative für alle Binnenlandkiter an, die die besten Spots plötzlich direkt vor der Tür haben und nicht mehr 350 km fahren müssen, um ein paar Stunden auf dem Wasser zu verbringen.
Die Produktpalette bei den meisten Kiteherstellern wird immer breiter. Dennoch gibt es den Trend bei unseren Kernmarken, dieselben Einsatzbereiche abzudecken. Wir haben für Dich eine Übersicht zusammengestellt.
Als wir im Juni den neuen Ozone Hyperlink auf Facebook angekündigt haben, wurde das von zwei Flysurfer-Enthusiasten sofort mit den Worten kommentiert: "Oh der Speed von Ozone". Unser Vergleichstest ergibt ein etwas anderes Bild.
Immer wieder stellt sich die Frage, ab wieviel Windstärken Kitesurfen funktioniert. Die Frage kommt deshalb so oft auf den Tisch, weil eine einfache Antwort nicht existiert.
Warum gibt es ausgerechnet in Wolfenbüttel einen Shop für Kitesurfzubehör? Wolfenbüttel ist kilometerweit von der Nord- und Ostsee entfernt und selbst das nur eingeschränkt vergnüglich kitebare Steinhuder Meer liegt über 100 Kilometer entfernt.